Grußkarte aus Schokolade

Zwar scheint der postalische Weg einen Gruß zu übermitteln immer mehr in den Hintergrund zu gelangen, hat aber dennoch seine Daseinberechtigung. Denn eine Grußkarte die per Post verschickt wird, ist viel persönlicher als jede Email oder SMS. Zwar sprühen die Kommunikationsmethoden SMS und Email nur so von Vorteilen – wie etwa die Kosten und Schnelligkeit – aber was alltäglich ist wird auch schnell langweilig! Da eine Standard Grußkarte auch nicht gerade vor Besonderheit strotzt und die elektronische Konkurrenz im Nacken hat, muss die postalische Grußkarte mit Originalität glänzen. Wie etwa eine Grußkarte aus Schokolade!

Süßer Gruß: Ein solcher süßer Gruß kommt garantiert gut an, denn schließlich ist es nicht alltäglich, eine Grußkarte aus Schokolade zu erhalten. Das Schokoladen Telgramm wird mit Ihrem persönlichen Text mit Lebensmittelfarben bedruckt und als Grußkarte an die gewünschte Person verschickt.

Auch eigene Bilder auf Schokolade druckbar:
Sie können das Schokoladen Telegram auch statt mit einem Text auch mit Ihrem persönlichen Bild versehen. Eine spezielle Technik sorgt dafür, dass die Schokolade mit Ihrem Bild bedruckt wird. Ebenfalls mit Lebensmittelfarben, so dass die komplette Schokolade vernascht werden kann. Eine Grußkarte zum Anbeißen welche bestimmt nicht so schnell vergessen wird. Nutzen eine solche schokoladige Grußkarte als Einladungskarte. So können Sie auf das Schoko Telgramm eine Einladung drucken lassen wie etwa „Romantischen Essen Heute um 20 Uhr“ und so mit einer guten Idee glänzen!

Fazit: Gibt es eine süßere Art und Weise eine Grußkarte zum Valentinstag zu verschicken? Und mal ehrlich, kann bei einer solchen Grußkarte überhaupt eine Email oder SMS mithalten?

Teile und hab Spaß Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Twitter
  • XING